Klinische Neurophysiologie 2021; 52(01): 1
DOI: 10.1055/a-1351-1946
Editorial

Wearables in der Neurologie

Christoph Baumgartner

Wearables sind in die Kleidung oder in tragbare Geräte integrierte Sensoren, die eine kontinuierliche Langzeitmessung von physiologischen Parametern, wie Herzfrequenz, Blutdruck, Sauerstoffsättigung, Atmung, Hautwiderstand etc., von Bewegungsmustern und eine GPS-Ortung ermöglichen. Insbesondere in der Neurologie ergeben sich hier einige vielversprechende Ansätze, die im vorliegenden Themenheft beleuchtet werden.



Publication History

Publication Date:
23 February 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany