Neonatologie Scan 2021; 10(02): 106-107
DOI: 10.1055/a-1314-1247
Aktuell
Atmung/Beatmung

High-Flow-O2 beim Frühgeborenen: Entwöhnung laut Protokoll?

Zur respiratorischen Unterstützung Frühgeborener kommt die nasale High-Flow-Sauerstoffgabe (nHFT) verbreitet zum Einsatz; sie hat sich hier für verschiedene Indikationen als etwa gleichwertig mit CPAP (continuous positive airway pressure) erwiesen. Allerdings gibt es große Unterschiede bei der Durchführung. Vor allem ist bisher unklar, wie die Entwöhnung („Weaning“) nach nHFT bei Frühgeborenen am besten verlaufen sollte. In dem Artikel von Abobakr et al. wurde ein entsprechendes Weaning-Protokoll evaluiert.

Fazit

Wird beim Weaning Frühgeborener unter nHFT nach einem standardisierten Protokoll vorgegangen, so kommt es seltener zum Weaning-Versagen. Zudem lassen sich die Patienten rascher komplett enteral ernähren. Die vorliegende Studie wurde zwar nicht randomisiert-kontrolliert durchgeführt, auch eine Verblindung war nicht möglich; allerdings gingen die Autorinnen und Autoren nach klar definierten Kriterien vor. Größere Studien seien wünschenswert, um den Einfluss eines Weaning-Protokolls auf das nHFT genauer zu beschreiben, so das Autorenteam.



Publication History

Publication Date:
20 May 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany