Geburtshilfe Frauenheilkd 2021; 81(04): 359-360
DOI: 10.1055/a-1313-4832
GebFra Magazin
Aktuell referiert

Olaparib-Monotherapie beim triple-negativen Mammakarzinom

Patientinnen mit einem metastasierten triple-negativen Mammakarzinom ohne BRCA-Keimbahnmutation profitieren nicht von einer Monotherapie mit einem PARP-Inhibitor. Gilt dies auch für Patientinnen mit einem nicht chemotherapeutisch vorbehandelten triple-negativen Tumor? Und anhand welcher Marker lässt sich ein Therapieansprechen vorhersagen? Diese und andere Fragen untersuchte ein norwegisches Forscherteam im Rahmen einer Phase-II-Studie.



Publication History

Publication Date:
14 April 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany