Geburtshilfe Frauenheilkd 2021; 81(01): 19-20
DOI: 10.1055/a-1265-8250
GebFra Magazin
Aktuell referiert

Pembrolizumab plus pegyliertes liposomales Doxorubicin beim Ovarialkarzinom

Pegyliertes liposomales Doxorubicin weist in vitro immunmodulierende Eigenschaften auf und zeigte in präklinischen Untersuchungen eine synergistische Effektivität mit Immunstimulanzien. Ein Team von US-Forschern ging der Frage nach, ob Patientinnen mit einem platinresistenten Ovarialkarzinom von einer Kombination aus diesem Zytostatikum und dem Checkpoint-Inhibitor Pembrolizumab, einem PD-1-Inhibitor, profitieren.



Publication History

Publication Date:
19 January 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany