Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 2020; 55(10): 583-584
DOI: 10.1055/a-1258-1721
Neues aus der Forschung

Rocuronium bei älteren Patienten: längere Anschlagszeit und längere Wirkdauer

Durch Komorbiditäten älterer Patienten werden Organfunktionen von z. B. Herz, Leber und Nieren beeinträchtigt, was Auswirkungen auf die Pharmakodynamik und Pharmakokinetik von Medikamenten hat. Diese Studie untersucht die Anschlagszeit und Wirkdauer von Rocuronium bei Patienten über 80 Jahre im Vergleich zu jüngeren Patienten zwischen 18 und 40 Jahren.



Publication History

Publication Date:
14 October 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany