Flugmedizin · Tropenmedizin · Reisemedizin - FTR 2021; 28(01): 8
DOI: 10.1055/a-1253-9975
Journal-Club

Alternative Übertragungswege von Arboviren

Gibt es eine sexuelle Transmission des Denguevirus?
Matin Kohsar
1  Hamburg
,
Benno Kreuels
1  Hamburg
› Author Affiliations

Das Denguevirus (DENV) ist ein humanpathogenes Virus aus der Familie der Flaviviren, welches schwere Verlaufsformen verursachen kann. Eine kausale Therapie existiert nicht, seit 2015 ist ein Impfstoff verfügbar, der allerdings ausschließlich für die Impfung der Bevölkerung von hochendemischen Gebieten empfohlen wird [1]. Die Übertragung erfolgt, wie bei dem verwandten Zikavirus (ZIKV), primär über Stiche von infizierten Aedes-Mücken. Nachdem bei ZIKV die sexuelle Transmission als relevante Übertragungsroute nachgewiesen wurde, stellt sich die Frage, ob auch DENV sexuell übertragen wird.



Publication History

Publication Date:
11 February 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany