Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 2020; 55(10): 582
DOI: 10.1055/a-1224-2847
Neues aus der Forschung

Maschinelle Beatmung: Konservative Sauerstofftherapie liefert keine Vorteile

Patienten, die während des Aufenthalts auf der Intensivstation maschinell beatmet werden, erhalten häufig eine hohe Fraktion an inspiratorischem Sauerstoff (FiO2) und zeigen einen hohen arteriellen Sauerstoffdruck. Eine konservative Anwendung könnte die Sauerstoffexposition und die Inzidenz pulmonaler und systemischer oxidativer Verletzungen verringern und dadurch die Anzahl an beatmungsfreien Tagen (Lebendtage ohne mechanische Beatmung) erhöhen.



Publication History

Publication Date:
14 October 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany