Aktuelle Rheumatologie 2020; 45(05): 385-386
DOI: 10.1055/a-1222-5709
Für Sie notiert

Insulinresistenz beeinflusst Inflammation bei rheumatoider Arthritis

Contributor(s):
Richard Kessing

Irische Wissenschaftler zeigten einen Zusammenhang zwischen Insulinresistenz und der Krankheitsaktivität bei rheumatoider Arthritis (RA). Darüber hinaus konnten sie durch Herunterregulierung der Entzündungsreaktionen im Ex-Vivo-RA-Synovial-Gewebekulturmodell und in rheumatoiden synovialen Fibroblasten (RASF) mit Metformin nachweisen, dass durch Beeinflussung des Glukosestoffwechsels die Krankheitsaktivität bei RA verbessert werden kann.



Publication History

Publication Date:
14 October 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany