Zentralbl Chir 2021; 146(04): 367-370
DOI: 10.1055/a-1209-6009
Aktuelle Chirurgie

Patient Blood Management in der Chirurgie

Suma Choorapoikayil
1  Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main, Deutschland
,
Patrick Meybohm
2  Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Universitätsklinikum Würzburg, Deutschland
,
Jan Stumpner
2  Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Universitätsklinikum Würzburg, Deutschland
,
Kai Zacharowski
1  Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main, Deutschland
› Author Affiliations

Chirurgische Eingriffe sind oftmals mit einem hohen Blutverlust assoziiert, der zu einer erhöhten postoperativen Komplikationsrate führen kann. Patient Blood Management (PBM) ist ein evidenzbasiertes multimodales Konzept, welches unter Berücksichtigung modernster medizinischer Erkenntnisse zur Steigerung der Patientensicherheit eingesetzt wird.



Publication History

Publication Date:
24 August 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany