Neuroradiologie Scan 2020; 10(03): 188-189
DOI: 10.1055/a-1208-6535
Aktuell
Varia

Strahlenbelastung durch intra-arterielle Chemotherapie von Retinoblastomen

Italienische Neuroradiologen wollten Strahlungsparameter, Dosisflächenprodukt sowie Hauteingangsdosis bestimmen, um ein Verfahren zur Schätzung der absorbierten Dosen innerer Organe im Rahmen der intra-arteriellen Chemotherapie von Retinoblastomen bei Kindern vorzuschlagen. Damit sollten die absorbierten Dosen abgeschätzt werden, um im Rahmen von Langzeitüberwachungen okulare und systemische Nebenwirkungen der Bestrahlung zu überwachen.

Fazit

Mit ihrer Untersuchung hatte das Autorenteam eine Methode beschrieben, die dazu genutzt werden kann, mit guter Annäherung die absorbierte Dosis bei einer IAC abzuschätzen. Sie bildet eine gute Grundlage für weitere prospektive Studien.



Publication History

Publication Date:
06 August 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York