Erfahrungsheilkunde 2020; 69(04): 200-207
DOI: 10.1055/a-1205-8089
Wissen

Homöopathische Behandlung bei Epidemien und COVID-19

Ulrike Keim

Zusammenfassung

Was haben Richard Wagner, Prinz Charles und der Hofprediger des Stephansdoms Pater Johann Emanuel Veith gemeinsam? Sie alle waren von historischen Epidemien betroffen und wurden dabei homöopathisch behandelt. Der Artikel befasst sich mit der Anwendung homöopathischer Mittel bei Epidemien vom 18. bis zum 21. Jahrhundert: Bei jeder großen Epidemie haben Homöopathen die wichtigsten Mittel herausgefunden und anhand Hahnemanns Grundlagenwerk „Organon der Heilkunst“ gehandelt. Die Erfahrungen Hahnemanns mit Epidemien und die entsprechenden Handlungsanweisungen finden sich in zahlreichen Paragrafen des Organons. Er empfahl, jede Epidemie wie ein Individuum zu begreifen und dafür das passende, homöopathische Mittel zu suchen, das der Symptomen-Totalität ähnlich ist. Hahnemann prägte dafür den Begriff „Genius epidemicus“. Der Beitrag versucht, für die aktuelle Corona-Pandemie die weltweit gefundenen wirksamsten Mittel gegen COVID-19 zusammenzustellen, sowohl prophylaktisch als auch therapeutisch für die verschiedenen Stadien der Erkrankung. Es soll ein Mittelpool zur Verfügung stehen, damit Homöopathen weltweit in der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus sicherer verschreiben können.

Abstract

What do Richard Wagner, Prince Charles, and the court chaplain of St. Stephen‘s Cathedral Father Johann Emanuel Veith have in common? They all were affected by historical epidemics and were treated homeopathically. The article deals with the use of homeopathic remedies in epidemics from the 18th up to the 21st century: With every major epidemic, homeopaths have identified the most important remedies and acted on the basis of Hahnemann‘s fundamental work „The Organon of the Art of Healing“. Hahnemann‘s experience with epidemics and the corresponding instructions can be found in numerous paragraphs of the Organon. He recommended to understand each epidemic as an individual and to find the appropriate homeopathic remedy for it, which is similar to the symptom totality. Hahnemann coined the term „genius epidemicus“ for this. This article attempts to create a compilation of the most effective COVID-19 drugs found worldwide for the current corona pandemic, both prophylactically as well as therapeutically for the different stages of the disease. This is intended to provide a pool of remedies so that homeopaths worldwide can prescribe remedies more safely in the further spread of the corona virus.



Publication History

Publication Date:
12 August 2020 (online)

© MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG
Stuttgart · New York