Pneumologie 2020; 74(10): 642-644
DOI: 10.1055/a-1204-6293
Pneumo-Fokus

SARS-CoV-2: Symptombasiertes Testen reicht nicht

Die Corona-Pandemie stellt vor allem Altenheime vor besondere Herausforderungen. Der Verbreitung des Virus durch Erkrankte beugen Isolation und Schutzkleidung der Pflegenden vor. Das symptomorientierte Management schützt aber nicht vor der Gefahr durch unbemerkte Infektionen. Die Studie spricht eindeutig für eine testbasierte Handlungsstrategie: 56 % der positiv getesteten Bewohner waren symptomfrei.

Fazit

Mehr als die Hälfte der Bewohner mit einer bestätigten Infektion war zum Testzeitpunkt beschwerdefrei. Die Autoren führen die ausgeprägte und rasche Ausbreitung von SARS-CoV-2 auf diese Gruppe zurück. Die symptombasierten Schutzmaßnahmen reichten nicht aus, um der Transmission vorzubeugen. Hohe Viuslasten bei prä- und asymptomatischen Patienten unterstützten diese Annahme.



Publication History

Publication Date:
15 October 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany