Aktuelle Rheumatologie 2020; 45(05): 413-421
DOI: 10.1055/a-1202-0766
Übersichtsarbeit

Bildgebende Untersuchungen des neuronalen Schmerznetzwerks

Neuroimaging the Pain Network
Benjamin Mosch
1  Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, LWL Universitätsklinikum Bochum der Ruhr-Universität Bochum, Bochum
,
Verena Hagena
1  Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, LWL Universitätsklinikum Bochum der Ruhr-Universität Bochum, Bochum
,
1  Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, LWL Universitätsklinikum Bochum der Ruhr-Universität Bochum, Bochum
› Author Affiliations

Zusammenfassung

Der vorliegende Artikel soll eine Übersicht über bildgebende Untersuchungen im Bereich chronischer Schmerzsyndrome bieten. Auf die einleitenden Worte zur allgemeinen Phänomenologie des Schmerzes folgt ein umfassender Einblick in die gegenwärtige Anwendung funktioneller und struktureller Bildgebungstechniken am Beispiel ausgewählter Schmerzsyndrome (Chronischer Rückenschmerz, Fibromyalgiesyndrom (FMS), Phantomschmerz und Komplexes regionales Schmerzsyndrom (CRPS)). In diesem Zusammenhang werden Gemeinsamkeiten und Besonderheiten der spezifischen neurologischen Korrelate verschiedener chronischer Schmerzerkrankungen diskutiert.

Abstract

In this article, we want to provide an overview of neuroimaging studies in the field of chronic pain. Firstly, we start with a brief introduction about the phenomenology of pain. In the following section, the application of functional and structural imaging techniques will be shown in selected chronic pain syndromes (chronic back pain, fibromyalgia syndrome (FMS), phantom limb pain and complex regional pain syndrome (CRPS)). In this context, common features and special features of imaging correlates across different types of chronic pain will be discussed.



Publication History

Publication Date:
06 August 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany