Psychother Psychosom Med Psychol 2021; 71(09/10): 412-422
DOI: 10.1055/a-1189-7837
CME-Fortbildung

Sexuelle Funktionsstörungen als Teilbereich der sexuellen Gesundheit in der Primärmedizin

Sexual Dysfunctions as a Part of Sexual Health in Primary Care
Katja Brenk-Franz
,
Bernhard Strauß

Sexuelle Funktionsstörungen weisen eine hohe Prävalenz in allen Altersgruppen auf. Trotzdem werden die Themen sexuelle Gesundheit und sexuelle Störungen bisher im primärmedizinischen Kontext wenig thematisiert. Der Beitrag gibt einen Überblick über die Bedeutung sexueller Funktionsstörungen als Teilbereich der sexuellen Gesundheit insbesondere in der niederschwelligen medizinischen Versorgung.

Abstract

Sexual dysfunctions have a high prevalence in all age groups. Nevertheless, the topics of sexual health and sexual disorders were not often thematized in primary care. This article provides an overview of the importance of sexual dysfunction as part of sexual health, particularly in the low-intensive medical care.



Publication History

Publication Date:
08 October 2021 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

George Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14,70469 Stuttgart, Germany