Aktuelle Urol 2020; 51(06): 524-526
DOI: 10.1055/a-1166-3209
Referiert und kommentiert

Zuverlässige, bedarfsgerechte, reversible Kontrazeption mit Silodosin

Der zur Therapie der benignen Prostatahyperplasie eingesetzte, hoch selektive α1A-Antagonist Silodosin blockiert reversibel die Abgabe von Spermien in die Ductus ejaculatorii. Eignet sich der Wirkstoff als nicht hormonelles Kontrazeptivum für Männer? Dieser Frage gingen indische Wissenschaftler im Rahmen einer randomisierten, Placebo-kontrollierten Crossover-Studie nach.

Fazit

Silodosin induziert eine reversible Azoospermie und verhindert bei bedarfsgerechter Einnahme 3 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr zuverlässig den Eintritt einer Schwangerschaft, schlussfolgern die Wissenschaftler. Angesichts dessen sowie des bekannten Sicherheitsprofils des Wirkstoffs halten sie ihn für eine vielversprechende Option für Männer, die sich eine reversible, nicht hormonelle Bedarfskontrazeption wünschen. Größere Studien müssen nun diese Ergebnisse bestätigen.



Publication History

Publication Date:
24 November 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany