Geburtshilfe Frauenheilkd 2020; 80(06): 560
DOI: 10.1055/a-1147-5555
GebFra Magazin
Aktuell referiert

Zusammenarbeit zwischen Geburtszentren und Krankenhäusern der Maximalversorgung

In den USA war zwischen 2004 und 2014 eine Verdoppelung der Zahl von Entbindungen an unabhängigen Geburtszentren feststellbar. Bei diesen Geburtszentren handelt es sich um gemeindebasierte Einrichtungen, die Frauen mit niedrigem Risiko betreuen. R. R. Lotshaw et al. haben in einer Studie das Modell einer Kooperation zwischen einem Geburtszentrum und einer Maximalversorgungsklinik beschrieben.



Publication History

Publication Date:
17 June 2020 (online)

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York