Geburtshilfe Frauenheilkd 2020; 80(06): 557-558
DOI: 10.1055/a-1147-5541
GebFra Magazin
Aktuell referiert

Modell prognostiziert Risiko für Kaiserschnittgeburt nach Weheneinleitung

In den USA erfolgt bei mehr als jeder 5. schwangeren Frau eine Weheneinleitung. R. M. Rossi et al. haben ein Modell entwickelt und validiert, welches in der Lage sein soll, die Wahrscheinlichkeit für eine Kaiserschnittgeburt nach einer Weheninduktion zu prognostizieren. Dieses basiert auf Variablen, die den Krankenakten der Frauen entnommen werden können.



Publication History

Publication Date:
17 June 2020 (online)

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York