Neuroradiologie Scan 2020; 10(02): 94-95
DOI: 10.1055/a-1138-0097
Aktuell
Tumoren

Radiologische Merkmale adulter IDH-Wildtyp-Astrozytome mit TERT-Promoter-Mutation

IDH-Wildtyp-Astrozytome mit TERT-Promoter-Mutation (TERTp) haben eine schlechte Prognose, obwohl sie manchmal zunächst wie ein niedriggradiges Gliom erscheinen. Doch sie weisen charakteristische radiologische Merkmale auf, die eine präoperative Diagnose ermöglichen, wie die vorliegende Studie zeigt.

Fazit

Eine temporoinsuläre Lokalisation, die Beteiligung von Thalamus oder Hirnstamm, eine Gliomatosis sowie eine gyriforme Infiltration begründen den Verdacht auf ein IDH-Wildtyp-Astrozytom mit TERTp-Mutation. Auch das Alter kann ein Hinweis sein, denn die meisten Patienten mit diesen Tumoren waren mindestens 50 Jahre alt. Die MR-Spektroskopie kann bei der Diagnostik helfen, während die Perfusions-MRT den Untersucher manchmal fälschlicherweise in Sicherheit wiegt. Eine Validierung der Ergebnisse in einer größeren, unabhängigen Kohorte halten die Autoren für erforderlich.



Publication History

Publication Date:
06 May 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York