Thieme Praxis Report 2020; 12(01): 1-16
DOI: 10.1055/a-1130-5192
Industrieinformationen

Diagnostik und Therapie des HER2-negativen metastasierten Mammakarzinoms 2020 Empfehlungen für die tägliche Routine (Sponsor: Roche Pharma AG)

Zusammenfassung

Durch die Verbesserung und Erweiterung der personalisierten Medizin verändert sich auch das Therapiemanagement des metastasierten HER2-negativen Mammakarzinoms. Durch die Einbeziehung molekularer Informationen in die Therapieentscheidung sind die Behandlungskonzepte komplexer, aber auch effektiver geworden.



Publication History

Publication Date:
22 June 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York