Tierarztl Prax Ausg G Grosstiere Nutztiere 2020; 48(02): 118-123
DOI: 10.1055/a-1122-7849
Übersichtsartikel

Neue Arzneimittel für Pferde und landwirtschaftliche Nutztiere 2019

New drugs for horses and production animals in 2019
Ilka Ute Emmerich
Institut für Pharmakologie, Pharmazie und Toxikologie, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
› Author Affiliations

Zusammenfassung

Im Jahr 2019 kam für Pferde und landwirtschaftliche Nutztiere ein neuer Wirkstoff auf den deutschen Tierarzneimittelmarkt. So steht erstmalig für Pferde eine Injektionssuspension mit chondrogen induzierten allogenen peripheren mesenchymalen Stammzellen aus dem Blut vom Pferd zur Verfügung (ArtiCell® Forte). Zwei Wirkstoffe erhielten eine Tierartenerweiterung. So wurde das Fasziolizid Oxyclozanid (Distocur®) aus der Gruppe der Salicylsäureanilide auch für Schafe und das synthetische Typ-I-Pyrethroid Permethrin (Z-Itch®) auch für Esel zugelassen. Außerdem kamen eine neue Wirkstoffkombination (Toltrazuril + Gleptoferron), 2 Wirkstoffe (Permethrin, Omeprazol) in einer neuen Darreichungsform, ein Wirkstoff (Lidocain) in einer neuen Anwendungsart, ein Wirkstoff (Amprolium) mit einem höheren Wirkstoffgehalt und ein Wirkstoff (Butylscopolaminiumbromid) in Monozubereitung für Pferde und landwirtschaftliche Nutztiere auf den Markt.

Abstract

In 2019, one novel pharmaceutical agent for horses or food-producing animals was released on the German market: An injection suspension for horses containing chondrogenic-induced equine allogeneic peripheral blood-derived mesenchymal stem cells as the active ingredient (ArtiCell® Forte) is now available. Two established veterinary active pharmaceutical ingredients became accessible for additional species: a salicylanilide anthelmintic oxyclozanide (Distocur®) for the treatment and control of fascioliasis in sheep as well as a type-I synthetic pyrethroid permethrin (Z-Itch®), which now has additionally been authorized for donkeys. Additionally, one veterinary drug with a new combination of active ingredients (toltrazuril + gleptoferron), 2 drugs (permethrin, omeprazole) in a new pharmaceutical formulation, one drug (lidocaine) with a novel route of administration, one drug (amprolium) with a higher content of the active ingredient, as well as one active substance (butylscopolaminium bromide) in mono-preparation have been launched on the market for horses and food-producing animals.



Publication History

Received: 01 February 2020

21 February 2020

Publication Date:
23 April 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York