Radiologie up2date 2020; 20(03): 209-210
DOI: 10.1055/a-1118-5643
Studienreferate

Explizite Angabe von Veränderungen im radiologischen Befund

Röntgenberichte sind für eine gute Patientenversorgung sowie als Hilfestellung für behandelnde Ärzte unerlässlich. Da oft große Datenmengen zusammenkommen, ist eine prägnante Zusammenfassung wichtig. Eine explizite Angabe von Veränderungen im Vergleich zu früheren Befunden kann hilfreich sein. Bisher liegen wenig Daten zu diesem Thema vor. Deshalb wollten die Autoren untersuchen, ob bei Kopf-CT-Berichten Veränderungen explizit benannt werden.



Publication History

Publication Date:
31 August 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York