Informationen aus Orthodontie & Kieferorthopädie 2020; 52(02): 145-148
DOI: 10.1055/a-1108-6702
Leser fragen – Experten Antworten

Pharmaka, Noxen und die Ernährung – welche anamnestische Relevanz haben sie für die kieferorthopädische Therapie?

Drugs, Noxious Substances and Nutrition – What Anamnestic Relevance do they have for Orthodontic Therapy?
Christian Kirschneck
1  Poliklinik für Kieferorthopädie, Universitätsklinikum Regensburg
› Institutsangaben

Frage

Warum ist die anamnestische Berücksichtigung von Grunderkrankungen bzw. einer entsprechenden Medikation für den Kieferorthopäden/die Kieferorthopädin von Bedeutung?



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
17. Juni 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York