Die Hebamme 2020; 33(01): 10-11
DOI: 10.1055/a-1084-5000
CNE Schwerpunkt
Frauen mit Querschnittlähmung

Betreuung von Frauen mit Rückenmarkschädigung

Eine Frau im Rollstuhl beim Mutterwerden und in der ersten Zeit mit dem Baby zu begleiten, ist für viele Hebammen eine neue Erfahrung. 2018 erschien die S2k-Leitlinie: Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett bei Frauen mit Querschnittlähmung. Sie beinhaltet interdisziplinäre Standards und praxisorientierte Hilfen zur Betreuung und Beratung von Frauen mit Kinderwunsch bzw.Schwangerschaft bei Rückenmarkschädigung.



Publication History

Publication Date:
05 March 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York