Z Gastroenterol 2020; 58(01): 77-81
DOI: 10.1055/a-1079-1021
Mitteilungen der DGVS
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Der Vorstand stellt sich vor

Further Information

Publication History

Publication Date:
13 January 2020 (online)

Über Prof. Dr. med. Frank Lammert

Frank Lammert schloss als Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes das Studium der Medizin sowie der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre in Düsseldorf, Aachen und Hagen ab. Er ist verheiratet und hat vier Kinder. Nach der Promotion an der RWTH Aachen und einem zweijährigen Forschungsaufenthalt an der Harvard Medical School in Boston wurde er 2001 Oberarzt der Medizinischen Klinik III des Universitätsklinikums Aachen. Nach der Habilitation und dem Ruf auf eine Juniorprofessur an der RWTH Aachen wurde er 2004 zum Universitätsprofessor und Oberarzt der Medizinischen Klinik I des Universitätsklinikums Bonn ernannt.

Seit 2008 ist Frank Lammert Direktor der Klinik für Innere Medizin II und Lehrstuhlinhaber an der Universität des Saarlandes, die seinen Ruf an die Universität Heidelberg 2018 erfolgreich abwehren konnte; im Rahmen von Kooperationen des Universitätsklinikums war er zudem als Chefarzt am Fliedner-Krankenhaus in Neunkirchen und am Evangelischen Krankenhaus in Zweibrücken tätig.

„DGVS ist Spitze! Als wieder gewählter Präsident der DGVS bleiben die folgenden drei Ziele die Prämisse meiner Arbeit für unsere Fachgesellschaft: Wir möchten gemeinsam (1) Patienten mit chronischen Entzündungen und Tumoren im Gastrointestinaltrakt immer besser versorgen, (2) die hohe Qualität der gastroenterologischen Versorgung sichern, und (3) junge Ärztinnen und Ärzte für Krankenversorgung, Forschung und Engagement in der Gastroenterologie begeistern.“

Im Zentrum der wissenschaftlichen Arbeiten von Prof. Lammert, die u. a. mit dem Ismar Boas-Preis und dem Thannhauser-Preis der DGVS sowie dem Frerichs-Preis der DGIM ausgezeichnet wurden, steht die Erforschung genetisch bedingter hepatobiliärer Krankheiten. Ziel ist es, die neuen Forschungsergebnisse schneller als bisher in neue Behandlungs- und Versorgungskonzepte umzusetzen.

Zoom Image
Univ.-Prof. Dr. med. Dipl.-Kfm. Dipl.-Volksw. Frank LammertDirektor der Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Diabetologie und ErnährungsmedizinUniversitätsklinikum des SaarlandesKirrberger Straße 10066421 HomburgTelefon: 06841-1615021E-Mail: [email protected]