Rofo 2020; 192(07): 630
DOI: 10.1055/a-1072-7632
Brennpunkt

Strahlendosis der koronaren CT-Angiografie

In den letzten Jahrzehnten konnten die diagnostische Leistung der koronaren CT-Angiografie (cCTA) verbessert und die Strahlendosis vermindert werden. Insbesondere letzteres ist, angesichts der möglichen Langzeitfolgen, von besonderer Bedeutung. Am Universitätsklinikum Würzburg wurden Strahlendosis und Bildqualität der cCTA in einer unselektierten, realen Patientenkohorte gemessen.



Publication History

Publication Date:
02 July 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York