Geburtshilfe Frauenheilkd 2020; 80(02): 139-141
DOI: 10.1055/a-1010-1511
DGGG
Mitteilungen aus der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V. (DGGG)
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Chirurgie im Live-Streaming – Liveoperationen zur Fort- und Weiterbildung: der Kodex der Fachgesellschaften

Bernd Holthaus
1  Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE), Chefarzt der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe St. Elisabeth Krankenhaus Damme
,
Christine Solbach
2  Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für ästhetische, plastische und wiederherstellende Operationsverfahren in der Gynäkologie e.V. (AWOGyn), Stellv. Direktorin, Leiterin Senologie und Brustzentrum Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
,
Christian Albring
3  Präsident Berufsverband der Frauenärzte e.V., München
,
Babür Aydeniz
4  Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Ärztinnen und Ärzte in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V. (BLFG), Ärztlicher Direktor der Frauenklinik im Klinikum Ingolstadt
,
Sara Brucker
5  Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS), Geschäftsführende Ärztliche Direktorin Department für Frauengesundheit, Universitätsfrauenklinik Tübingen
,
Wolfgang Janni
6  Stellv. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO), Ärztlicher Direktor der Universitäts-Frauenklinik im Universitätsklinikum Ulm
,
Gert Naumann
7  Past Präsident der Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und plastische Beckenbodenrekonstruktion (AGUB), Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Leiter Gynäkologisches Tumorzentrum, Helios Klinik Erfurt
,
Klaus J. Neis
8  Wissenschaftlicher Koordinator Forum Operative Gynäkologie (FOG), Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Frauenärzte am Staden, Saarbrücken
,
Uwe Wagner
9  Stellv. Sprecher des German Board and College for Obstetrics and Gynecology (GBCOG), Ärztlicher Direktor der Universitäts-Frauenklinik Marburg
,
Albrecht Wienke
10  Präsident der Deutschen Gesellschaft für Medizinrecht eV (DGMR), Fachanwalt für Medizinrecht, Wienke & Becker – Köln Rechtsanwälte, Köln
,
Anton Scharl
11  Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG), Direktor der Frauenkliniken: Klinikum St. Marien Amberg und Kliniken Nordoberpfalz AG Standort Weiden sowie Standort Tirschenreuth
,
Diethelm Wallwiener
12  Ärztlicher Direktor der Universitäts-Frauenklinik Tübingen
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
21 February 2020 (online)

Multimediale Konzepte haben in den letzten beiden Jahrzehnten die Aus- und Weiterbildung sowie den Informationsaustausch zwischen den Disziplinen in der Medizin wesentlich beeinflusst. Anfänglich standen hierbei Datenträger zur Verfügung, die dem Anwender eine digitale Verarbeitung von Bild-, Video-, Lehr- oder Prüfungsmaterial an einem Computer ermöglicht haben. Mit dem unaufhaltsamen Fortschreiten des Internets und somit auch der Vernetzung zwischen Fachkollegen entstehen neue Anforderungen im Hinblick auf moderne Fortbildung. Das Konzept des internetbasierten Live-Streamings von State-of-the-Art-Operationen und -Eingriffen in Gynäkologie und Geburtshilfe zur Optimierung der operativen Gynäkologie soll dieser Entwicklung Rechnung tragen.