pferde spiegel 2019; 22(03): 120-125
DOI: 10.1055/a-0977-8827
Fallbericht
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Der klinische Fall: Intraokulares Melanom bei einer Ponystute

Stefanie Einhellig
,
Sebastian Bartke
,
Vanessa Herder
Further Information

Publication History

Publication Date:
19 September 2019 (online)

Der klinische Fall

Ein Reitpony wurde mit hochgradigen Veränderungen am rechten Auge vorgestellt. Als Hauptbefunde zeigten sich Symptome eines Glaukoms und ultrasonografisch eine Umfangsvermehrung im Bereich des Ziliarkörpers. Anhand der Anamnese und der Befunde der ophthalmologischen Untersuchungen wurde die Verdachtsdiagnose eines intraokularen Melanoms gestellt. Es erfolgte die Enukleation in Allgemeinanästhesie. Die histopathologische Untersuchung des entnommenen Gewebes bestätigte die Verdachtsdiagnose.