Handchir Mikrochir Plast Chir 2020; 52(02): 88-95
DOI: 10.1055/a-0946-0808
Übersichtsarbeit

Aktuelle Aspekte zur Fotodokumentation in der Plastischen Chirurgie und deren Veröffentlichung

Current aspects regarding the documentation and publication of photos in plastic surgery
Melodi Motamedi
1  Sana Klinikum Hameln Pyrmont Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie
,
Jan Hegemann
2  Rechtsanwaltskanzlei Raue LLP
,
Sixtus Allert
1  Sana Klinikum Hameln Pyrmont Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie
› Author Affiliations

Zusammenfassung

Bei der Erstellung von Patientenaufnahmen und deren Verbreitung bzw. Veröffentlichungen sind vielfältige Rechte betroffen, die beachtet werden sollten. Es ist unerlässlich zu wissen, wann tatsächlich eine schriftliche Einwilligung des Patienten vorliegen sollte und wann nicht. Entscheidend ist auch, dass trotz einer vorliegenden schriftlichen Einwilligung des Patienten, Gesetze im deutschen Rechtsystem existieren, die darüber hinaus eine Veröffentlichung reglementieren. Dies ist ein schwierig zu durchschauendes juristisches Thema, welches viele ärztliche Kollegen verunsichert. In der folgenden Übersichtsarbeit haben wir versucht die von dieser Thematik betroffenen wichtigsten Gesetze verständlich in einem nachvollziehbaren Zusammenhang zu bringen.

Abstract

When using photos of patients for the purpose of documentation, their distribution or publication various legal obligations are to be considered. It is essential to know in which cases a written consent of the patient is mandatory and when it is not necessary. Moreover, it is decisive to note that even if a written consent of the patient exists, there are laws in the German legal system that regulate the publication of photo documentations. This is a difficult-to-read legal issue that unsettles many medical colleagues. In the following review we have tried to put the most important parts of the relevant legislation into an easier-to-read context.



Publication History

Received: 18 March 2019

Accepted: 20 May 2019

Publication Date:
09 July 2019 (online)

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York