kleintier konkret 2019; 22(S 02): 10-16
DOI: 10.1055/a-0851-9350
Kaninchen
Anästhesie
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Anästhesie beim Kaninchen – Teil 2: Wichtiges zur Prämedikation, Einleitung und Erhaltung

Lena Carolin Voigt
Further Information

Publication History

Publication Date:
23 September 2019 (online)

Die Allgemeinanästhesie des Kaninchens ist anspruchsvoll und risikoreich. Teil 2 der Anästhesieserie informiert über Vor- und Nachteile von Prämedikation, Einleitung und Erhaltung. Auch die kritische Aufwachphase erfordert eine konsequente Überwachung. Lesen Sie, wie Sie das Narkoserisiko mit dem richtigen Management senken können.