Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2018; 13(06): 60-64
DOI: 10.1055/a-0712-2822
Praxis
Fallbericht
© Karl F. Haug Verlag in Georg Thieme Verlag KG

Gerüstet für den Notfall: Die Anaphylaxie-Strategie

Stefanie Gundacker

Subject Editor:
Further Information

Publication History

Publication Date:
08 October 2018 (online)

Summary

Es ist Susanne K.s vierte Blutegelbehandlung und bisher hat sie keinerlei Nebenwirkungen gezeigt. Als sie Zeichen einer Anaphylaxie entwickelt, ist schnelles Handeln gefragt. Die Heilpraktikerin setzt einen Notruf ab und leistet Erste Hilfe. Mit den für den Notfall zugelassenen Medikamenten wie Antihistaminika und Glukokortikoide ist sie ausgerüstet. Die Venen der Patientin sind dünn und zart, das Legen eines Zugangs misslingt. Eine Adrenalin-Injektion hilft bis zum Eintreffen des Notarztes.