Fortschr Neurol Psychiatr 2019; 87(07): 355-360
DOI: 10.1055/a-0677-2122
Skripte der Botulinumtoxin-Akademie
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Therapie des essentiellen Blepharospasmus mit Botulinumtoxin

Therapy of Benign Essential Blepharospasm with Botulinum Toxin
Matthias Kaltenmaier
1  Universitätsklinik Heidelberg, Neurologie
,
Karoline Vanselow
2  St. Vincentius Kliniken Karlsruhe, Augenklinik
,
Jens Rollnik
3  BDH-Klinik Hess. Oldendorf gGmbH, Institut für neurorehabilitative Forschung (InFo), Medizinische Hochschule Hannover
,
Matthias Maschke
4  Krankenhaus der Barmherzigen Bruder Trier
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

eingereicht 04 March 2018

akzeptiert 30 July 2018

Publication Date:
10 April 2019 (eFirst)

Zusammenfassung

Der Blepharospasmus ist eine fokale Dystonie und eine seltene Erkrankung des Gehirns, bei der es zu unwillkürlichen Verkrampfungen der Lidschlussmuskulatur kommt. Die Diagnose wird klinisch gestellt und kann im Zweifel durch elektrophysiologische Untersuchungen bestätigt werden. Die Therapie der Wahl ist die lokale Injektion von Botulinumtoxin, die regelmäßig wiederholt werden muss.

Abstract

Blepharospasm is a focal dystonia and a rare disease of the brain that causes involuntary spasms of the muscles responsible for eyelid closure. The diagnosis is made clinically and in unclear cases on the basis of results of electrophysiological tests. Therapy of choice consists of local injections with botulinum toxin that have to be repeated on a regular basis.