Kardio up 2019; 15(02): 95-99
DOI: 10.1055/a-0674-6845
Schritt für Schritt
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Die transseptale Punktion – Schritt für Schritt

Arian Sultan
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 June 2019 (online)

Die transseptale Punktion ist zu einem Routineeingriff in der invasiven Elektrophysiologie und Kardiologie geworden. Sie dient primär dem Zugang zum linken Vorhof, zum Beispiel für linksatriale Ablationen, LAA-Occluderimplantationen oder den perkutanen Mitralklappeneingriff. Unter Einhaltung eines strukturierten Ablaufs ist die transseptale Punktion sicher, komplikationsarm und ausschließlich unter Durchleuchtung durchführbar.