Aktuel Ernahrungsmed 2019; 44(01): 12-13
DOI: 10.1055/a-0672-2635
Forschung aktuell
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

US Preventive Services Task Force zur Gewichtsreduktion bei Adipositas

Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
19. Februar 2019 (online)

Mehr als 35 % der Männer und 40 % der Frauen in den USA sind adipös. Angesichts der vielfältigen Risiken des Übergewichts – unter anderem drohen kardiovaskuläre, metabolische, respiratorische und onkologische Komplikationen – sowie der erhöhten Mortalität stellt sich die Frage, welche Maßnahmen bei den Betroffenen zu einer nachhaltigen Gewichtsreduktion führen. Die US Preventive Services Task Force hat nun im JAMA eine aktualisierte Stellungnahme zu dieser Thematik veröffentlicht.