Notf.med. up2date 2019; 14(03): 251-262
DOI: 10.1055/a-0670-3213
Allgemeine und organisatorische Aspekte
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Aktualisierung der ERC-Leitlinien 2018

Matthias Deppe
,
Davut Deniz Uzun
,
Daniel Bläser
Further Information

Publication History

Publication Date:
06 September 2019 (online)

In den letzten Jahren kam es zu einem exponentiellen Zuwachs an neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen in der Reanimationsforschung. Das veranlasste das ILCOR (International Liasion Committee on Resuscitation), von einem 5-jährlichen Rhythmus auf einen regelmäßigen und kontinuierlichen Update-Modus zu wechseln. Dieser Beitrag fasst die Kernaussagen der ERC-Leitlinien 2015 zusammen und beschreibt, wie diese im Einklang mit den neuen Updates aus dem Jahre 2017 und 2018 stehen.

Kernaussagen
  • Das ILCOR (International Liasion Committee on Resuscitation) als weltweiter Fachverband gibt nun auch kontinuierliche Handlungsempfehlungen zu aktuellen Fragen der Reanimationsforschung heraus.

  • Der ERC (European Resuscitation Council) als europäischer Verband bleibt im Wesentlichen bei dem 5-jährlichen Aktualisierungszyklus der Reanimationsleitlinien.

  • Die ERC-Leitlinien 2015 legen einen klaren Fokus auf kontinuierliche und qualitativ hochwertige Herzdruckmassage:

    • 100 – 120/Minuten;

    • 5 – 6 cm Tiefe;

    • vollständige Entlastung des Thorax.

  • Das Verhältnis Herzdruckmassage zu Beatmung beträgt 30 : 2 bei nicht gesichertem Atemweg.

  • Betonung des Stellenwertes des Kapnografie zur Lagekontrolle des Endotrachealtubus sowie Monitoring der Effektivität der Herzdruckmassage.

  • Im Jahr 2017 erschienene Daten bezüglich des Verhältnisses von Herzdruckmassage und Beatmung führten zu keiner Änderung der aktuellen Reanimationsleitlinien.

  • Im Jahr 2018 wird nun das Antiarrhythmikum Lidocain (100 mg i. v.) als gleichwertige Alternative zu Amiodaron (300 mg i. v.) im Falle eines Herzstillstandes bei Nichtansprechen des Kammerflimmerns bzw. einer pulslosen ventrikulären Tachykardie auf Defibrillation aufgeführt.