Fortschr Neurol Psychiatr 2018; 86(08): 460-461
DOI: 10.1055/a-0626-5898
Fokussiert
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Kognitiontest können früh auf Depression hinweisen

Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
20.August 2018 (online)

Bei einer Major Depression lassen sich in vielen kognitiven Domänen Dysfunktionen nachweisen. Ob solche Defizite auch bei einer ersten Episode einer unipolaren Depression (first episode depression, FED) nachweisbar sind und wie sie sich im weiteren Verlauf entwickeln, prüften Muriel Vicent-Gil von der psychiatrischen Abteilung des Hospitals de la Santa Creu i Sant Pau in Barcelona und ihre Kollegen aus ganz Spanien.